Mango Tarts Semifreddo

mango-tarte semifreddo rezeptFrische, saftige Mangos und eine eiskalte, cremige Füllung mit dem erfrischenden Aroma von Limetten machen diese Tarte einfach unwiderstehlich! Schon bei der Zubereitung mischen sich herrliche Düfte miteinander und man kann es gar nicht abwarten, die Tarte endlich aus dem Kühlschrank zu holen.

Eigentlich habe ich meistens keinen Hunger, wenn es so warm draußen ist. Durch die lange Kühlzeit ist diese Tarte jedoch fast wie ein fruchtiges Sorbet – erfrischend und perfekt geeignet für warme Tage.

Die Mangos lagen überreif in der Küche herum und warteten darauf gegessen zu werden und vom Teig der letzten Quiche war auch noch etwas übrig. Warum also nicht daraus etwas zaubern?

Ich hatte beim herumstöbern auf tausenden von inspirierenden Baking Blogs etwas gesehen, das mich nicht mehr losließ: eine gefrorene Zitronen Tarte. Ein bisschen wie der berühmte Key-Lime-Pie nur mit Zitronen und eher wie ein Käsekuchen.

Für Käsekuchen könnte ich sterben. Mir selbst wollen sie nicht so recht gelingen und es ist mir immer noch ein Rätsel, wie Menschen einen gebackenen Käsekuchen so wunderbar cremig und locker bekommen, ohne dass er im Backofen über die Form backt. Mittlerweile habe ich mich damit abgefunden und wage mich nur noch an ungebackene Käsekuchen – sie sind super schnell und einfach in der Zubereitung und gelingen garantiert.

Hier gibt’s das Rezept in Bildern, die Zutaten stehen am Ende der Anleitung.

mango-tarte semifreddo rezeptspacemango-tarte semifreddo rezept

Für den Teig alle Teigzutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und abdeckt 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.

mango-tarte semifreddo rezept teigspacemango-tarte semifreddo rezept

Die Mango vorsichtig schälen und das äußere, weiche Fruchtfleisch in dünne Filetscheiben schneiden.

mango-tarte semifreddo rezeptspacemango-tarte semifreddo rezept

Das innere Fruchtfleisch der Mango vom Kern lösen (einfach alles was beim Filetieren nicht mit abgegangen ist) und mit dem Pürierstab oder dem Mixer zu einer glatten, marmeladeartigen Masse pürieren. Ca. 2 EL für später aufbewahren. Den Mascarpone mit der Mango Masse und dem gesiebten Puderzucker zu einer glatten Creme verrühren.

mango-tarte semifreddo rezeptspacemango-tarte semifreddo rezept

Den Teig aus dem Kühlschrank auf einer bemehlten Fläche zu einer etwa 3-4 mm dicken Teigplatte ausrollen. In die gefettete Tarte Form drücken und mit dem restlichen Teig einen Rand formen. Für 10 min bei 170° backen. Auskühlen lassen.

mango-tarte semifreddo rezeptspacemango-tarte semifreddo rezept

In der Zwischenzeit wird die Sahne steifgeschlagen und die Mascarpone Masse vorsichtig darunter gehoben, damit die Masse luftig und locker bleibt. Danach die Schale der Limette darüber reiben und den Saft auspressen. Wieder gründlich verrühren. Im Kühlschrank kalt stellen.

mango-tarte semifreddo rezeptspacemango-tarts20

Sobald die Teig Formen ausgekühlt sind, wird auf den Boden die restliche Mangomarmelade verstrichen. Darauf kommt die Mascarpone Masse und wird glatt gestrichen. Mit Limettenscheiben und Mangofilets anrichten. Nach ca. 3-4 Stunden in der Tiefkühltruhe oder im Kühlschrank (in der Tiefkühltruhe ist die Creme eher wie ein Sorbet), am besten aber über Nacht, kann das Semifreddo serviert werden. Vor dem Servieren ca. 30 min auftauen lassen.

mango-tarte semifreddo rezeptspacemango-tarte semifreddo rezept

mango-tarte semifreddo rezept

mango-tarte semifreddo rezept

mango-tarte semifreddo rezept

Mango Tarts

Zutaten

160 g Weizenmehl
70 g Butter, kalt
60 g Brauner Zucker
50 ml Wasser, nach Belieben
1/2 TL Meersalz
Für die Füllung:
200 g Mascarpone, vollfett
 3 EL Puderzucker
200 g Sahne, steif geschlagen
ca. 300 g sehr reife Mango
1 Limette (Bio – man benötigt Saft und Schale)

Guten Appetit!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: